home

 

Das „Tut mir gut„ Projekt

 
Die Aktion „Unterwegs nach „Gut drauf“ verfolgt das Ziel, die Gesundheit von Kindern zwischen 5 und 11 Jahren durch besondere Berücksichtigung von Ernährung, Bewegung und Stressregulation zu fördern.
Ende des Schuljahres 2008 hat sich die EGS für das „Tutmirgut“ Projekt beworben. Bei einer Standortbestimmung in einer Konferenz mit einem Moderatorenteam von Verein Kivi, der uns begleitet, wurde uns bestätigt, dass wir bereits auf dem Weg sind.
Es wurden innerhalb des Kollegiums Projektgruppen zu den Themen Gesundheit, Bewegung und Stressregulation gebildet. Die Steuergruppe setzt sich aus der SL, einer Lehrkraft, einer Betreuungskraft und einer Schülermutter zusammen. In der Zusammenarbeit entstand die Idee, ein eigenes Logo zu entwerfen, das die Kinder überall begleitet und motiviert. Die künstlerisch begabte Schülermutter entwarf das Logo.
Hier geht es zur
Ernährung Entspannung Bewegung
Alle Aktivitäten oder Einladungen zu „Turmirgut“ Tagen sollen das entsprechende Logo enthalten.
Die Tabelle gibt die Standortbestimmung unserer Schule im September 2009 wieder:
Ernährung
Bewegung
Stressregulation
Zusammenarbeit
außerschulischer Partner
Bewusst machen, was gesund ist.

  • Sportunterricht
  • Schmökeria & Ruheraum
  • div. Firmen durch Elternkontakte
  • (Keine Verbote, da die oft das Gegenteil
  • Geburtstags-Mitbringsel (z.B. Springseil)
  • Übung zur inneren Ruhe ( individuell)
  • Evang. Kirchengemeinde
  • bewirken)
  • Movie-Box
  • offener Tagesbeginn
  • Schulträger
  • Einflüsse auf Essverhalten durch Werbung
  • Bewegtes Lernen
  • Tennisballmassagen
  • Kindergärten
  • Wasser im Klassenraum
  • Bewegungspausen/ Spiele/ Lieder
  • Vorlesen in der Frühstückspause
  • Weiterführende Schulen
  • gemeins., gesundes Frühstück
  • Mitmachgeschichten
  • Bewegungspausen
  • AOK (Krankenkassen)
  • Hits for fit Kids
  • Fantasiereisen
  • Sportvereine
  • Werkstätten zu Kartoffel/Kürbis/
  • Sponsorenlauf
  • Paten (f. Erstklässler)
  • Feuerwehr
  • Obst & Gemüse
  • Sport- und Spielfest
  • Traumreisen
  • Studienseminar
  • SU- Themen Getreide, Obst, Brot backen
  • Wandertage
  • An-/ Entspannung
  • Kreissparkasse Köln (Sponsor)
  • Besuch beim Obstbauern
  • Laufen auf dem Hof
  • Hörverarbeitungsprobleme bearbeiten
  • Raiffeisenbank Rheinbach (Sponsor)
  • Fragebogen zur Ernährung + Bewegung
  • Schwimmunterricht
  • Hörclub
  • Örtliche Geschäftsleute
  • Weihnachtsbäckerei
  • Musik machen / singen
  • Europäische Partnerschulen
  • Entspannungsmusik,
  • Förderschulen
  • stilles Malen zu Musik
  • Beratungsstellen
  • Lärmampel
  • aid
  • Ranzenfreie Klassen
  • Obstbauern
  • Dschungelmassagen
  • Landwirte

Im Eingangsbereich neben dem Aquarium wird eine „Gut drauf“ Wand gestaltet, die den aktuellen Stand zeigt und den Prozess des sich ständig weiter entwickelten Schwerpunktes „gesundheitsfördernde Schule“, entsprechend der Schulentwicklung.