home

"Um den Geist anzuregen und das Herz zu bilden,
ist nichts von so dauernder Wirkung wie die Zuneigung;
sie ist der leichteste Weg, höchste Ziele zu erreichen."
(Heinrich Pestalozzi)

 
 

  

 

 

Sehr geehrte Besucherin, sehr geehrter Besucher,

wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Homepage und hoffen, dass wir Ihnen kurzweilige und interessante Informationen bereit gestellt haben. Für Anregungen, Kritik, Ideen und eigene Beiträge sind wir offen und dankbar.

Viele Grüße
Die Schulleitung

 

Juli 2018

Ein Dank an die Lions für vier Jahre „Klasse 2000“

Vier Jahre kam die Klasse 4B der evangelischen Grundschule in Meckenheim in den Genuss des Präventionsprojektes „Klasse 2000“, einem Programm zur Gesundheitsförderung sowie Sucht- und Gewaltvorbeugung für Grundschüler. Zu verdanken hat die Klasse dies dem einmaligen Engagement des
Lions-Club Meckenheim-Wachtberg, der die Patenschaft für die komplette Grundschulzeit übernommen hat. Aus diesem Grund wurde Clubmasterin Christiane Schubert und der Vorsitzende des Fördervereins, Herr Christian Ullmann, zur letzten Stunde des Projektes mit der Gesundheitsförderin Frau Kreb-Kiwitt eingeladen am Unterricht teilzuhaben. Es war eine anschauliche Stunde, in der alle Themen der „Klasse 2000“ in Form eines Quiz noch einmal behandelt wurden. Die Schulstunde verging wie im Flug. Zum Abschluss übergab die Klasse 4B, deren Klassentier der Pinguin ist, als Dank und zur Erinnerung einen selbstgebastelten Pinguin aus Pappmaché. Diesem Dank kann sich die aktuelle 1B der EGS nur anschließen, denn auch hier fungieren die Lions für alle vier Schuljahre als Pate.

 

Juni 2018

Meckenheim singt

Am Sonntag, den 10.6.2018 fand in der Aula der EGS Meckenheim wie in den letzten drei Jahren zuvor die Veranstaltung „Meckenheim singt“ statt. Neben unserem Schulchor der aus Schülerinnen und Schülern der 4a und 4b bestand, der drei Lieder sang („Freundschaft wächst ganz heimlich“, „Klasse wir singen“ und „Vergiss es nie“) waren noch vier andere Chöre u.a. von der KGS Meckenheim und der Merler Grundschulen da. Es war toll, dass jeder Chor etwas anderes gesungen hat. Es wurden moderne und auch ältere Lieder gesungen. Ein Chor wurde sogar musikalisch von einem Schlagzeug und einer Trompete begleitet.

Zwischendurch haben alle Zuschauer auch Lieder gesungen. Die vielen Zuschauer waren begeistert. Es war eine tolle Veranstaltung.

(von Nele 4a)

  

Mai 2018


Spiel, Sport und Spaß an der Evangelischen Grundschule

Am Samstag, dem 05.05.2018, öffnete die EGS Meckenheim ihre Pforten für das Spiel- und Sportfest mit anschließendem Schulfest und Flohmarkt.
Bei herrlichem Frühsommerwetter bot sich den Schülerinnen und Schülern der EGS zunächst am Vormittag von 10-12 Uhr ein buntes Programm auf der Swistbachwiese an der Schützenstraße.
Vom Lehrerteam organisiert und durch Elternmithilfe getragen, hatten die Grundschüler viel Freude beim Kartoffel-, Dreibein- und Fliesenlauf sowie bei lustigem Hacky-Sack, Ziel- und Dosenwerfen.
Geschick war an der Murmelbahn, beim Schubkarren- und Luftballonwettrennen  sowie beim Sackhüpfen gefragt.
Auch die Fußballfans kamen beim 20- minütigen Kicken im Klassenwechsel auf ihre Kosten.
Im Anschluss konnten sich alle Beteiligten und Besucher ab 12 Uhr an der reichhaltigen Tafel der Caféteria im Schulgebäude nach Herzenslust stärken. Spiel und Spaß gab es im weiterführenden Nachmittagsprogramm:
Schmink- und Bastelstände, Hüpfburg und Sackhüpfen auf dem Schulhofgelände waren bei Klein und Groß sehr gefragt. In der Schulaula luden Flohmarktstände zum Kauf von Kleidung, Büchern, Spielwaren u. ä. ein.
Es herrschte den ganzen Tag über eine großartige Stimmung!
In diesem Sinne sei allen Beteiligten, Organisatoren und Helfern an dieser Stelle ein großes Lob und herzliches Dankeschön ausgesprochen; denn nur mit vereinten Kräften kann ein solch gelungener Tag erst möglich werden.

 

 

 

 

Maiansingen KGS und EGS Meckenheim

Am 2.5. 18 versammelten sich die Katholische und Evangelische Grundschule gemeinsam auf dem Schulhof der KGS und begrüßten den Mai mit einem kleinen Konzert. Beide Chöre der Schulen hatten jeweils 2 Lieder vorbereitet. Die 2. Klässler der KGS sangen „Der Hahn ist tot“ und „Auf dem Baum ein Kuckuck saß“. Der Chor der EGS, bestehend aus beiden vierten Klassen sang „Vergiss es nie“ und „Klasse, wir singen“. Begleitet wurden die Chöre von Frau Acs am Keyboard.

Zum Abschluss sangen alle Kinder gemeinsam „Komm, lieber Mai“ und „Alle Vögel sind schon da.“ Zuvor hatten alle Schülerinnen und Schüler im Musikunterricht fleißig geübt und die Texte auswendig gelernt, damit das gemeinsame Maiansingen ein voller Erfolg werden konnte.

 


 

 

 

März 2018

Mit Smoothies und Eierigeln in die Osterferien

Nun endlich war er da, der letzte Schultag vor den Schulferien.
Doch die Schulhefte blieben an diesem Tag im Ranzen, denn auf dem Programm stand das zur beliebten Tradition gewordene große Osterfrühstück.
Neun Klassenräume verwandelten sich in den ersten beiden Schulstunden in eine einzige Großküche mit 190 kleinen Köchen.
Der Fantasie und Kreativität waren dabei kaum Grenzen gesetzt.
Unter Anleitung von Lehrern und Eltern schälten die einen fleißig Obst und mixten leckere Säfte, andere bemalten Dutzende gekochter Eier zu einem bunten Osterkorb, weitere fertigten Obstspieße,
Canapés mit lustigen Eierigeln oder leckeres Gebäck in der hauseigenen Schulküche.
Im Anschluss wurden alle Speisen in der Aula zu einem großen Büffet angerichtet.
Vor dem Osterfrühstück präsentierten die Viertklässler unter der Anleitung von Musiklehrerin Frau Acs stimmungsvolle Lieder in der Aula, gefolgt von einer Tanzvorführung, die Lehrerin Frau Henzgen mit den Mädchen der dritten und vierten Klassen einstudiert hatte. Im Anschluss ließen sich die Schüler, Lehrer und Eltern die zahlreichen Leckereien schmecken – ein toller Start in die Osterferien!

 

 

Februar 2018

Meckem Alaaf,

an Weiberfastnacht wurde ausgiebig gefeiert und so marschierte eine lange Polonaise aus Indianern, Piraten, Polizisten, Rehen, Prinzessinnen und einem Dinosaurier durch die EGS. Es wurde getanzt und auch vom Süßigkeitenbuffet wurde genascht. Besonders die Tänze der Prinzengarde und der Tanz Ag begeisterten die Kinder sehr.

Wir gratulieren den 4 Siegern des Kostümwettbewerbs. Aber auch alle anderen Kinder hatten wunderschöne und kreative Kostüme und so viel die Wahl auch dieses Jahr wieder sehr schwer.

 
   

 

  

Dezember 2017

 

Gottesdienst und Weihnachtsfeier

Am 19.12.17 gehen alle Klassen gemeinsam in den Weihnachtsgottesdienst in die evangelische Kirche.

Am 22.12.17 findet um 10 Uhr die Weihnachtsfeier in der Aula der EGS statt.

Zu beiden Terminen laden wir Sie herzlich ein. Die Kinder üben bereits jetzt schon fleißig für ihre Darbietungen und freuen sich Ihnen die einstudierten Lieder, Tänze, Gedichte und Theaterstücke zu präsentieren. 

 

Paketaktion für die Tafeln e.V.

Auch dieses Jahr haben wieder viele Kinder Päckchen gepackt und diese gemeinsam zur Meckenheimer Tafel gebracht.

Bei diesem Projekt packen Kinder Päckchen, um andern Kindern, die nicht so viel Geld haben, eine Freude zu Weihnachten zu machen. In den Päckchen sind zum Beispiel: Spielsachen, Buntstifte aber auch viele andere Dinge enthalten.

 

 

Waffelverkauf in der Adventszeit

Der Waffelverkauf war ein voller Erfolg. Jeden Freitag zog Waffelduft durch die EGS und die Kinder konnten die Pause kaum abwarten. Vielen Dank an die Eltern, die Teig gespendet und geholfen haben.

Und einen großen Dank an die 4. Klässler, die so fleissig Waffeln gebacken und verkauft haben.


 

November 2017

Am 17.11. fand der bundesweite Vorlesetag auch in der EGS statt. Wir bedanken uns ganz herzlich bei den vielen Vorlesern. Die Kinder haben die Vorlesezeit sehr genossen.

Einige Berichte finden Sie >>hier<<


 

 August 2017

 

Herzlich Willkommen Giraffen, Füchse und Affen!

Am Donnerstag den 01.09.2017 fand die Einschulungsfeier für die neuen Erstklässler statt.
Nach dem Gottesdienst wurden die neuen Schulkinder von ihren Mitschülerinnen und Mitschülern
mit dem Tinto-Rap und einem Tanz der Tanz-AG begrüßt.
Frau Gahl verdeutlichte, durch das Vorlesen des Buches Fredolin, dass jedes Kind besonders und einzigartig ist.


Wir wünschen den Kindern der 1a, 1b und 1c einen wundervollen Start an der EGS!

 

Willkommen zurück!

Liebe Kinder,
am 30.08.17 starten wir gemeinsam in ein neues Schuljahr.
In der ersten Schulwoche hast du jeden Tag um 11:30 Uhr Unterrichtsende.

Wir freuen uns auf Dich!

 

Juli 2017

Projektwoche zum Thema Martin Luther

Passend zum Reformationsjahr wird die diesjährige Projektwoche unter dem Thema "Martin Luther" und biblische Geschichten durchgeführt. Die Projektwoche findet vom 05.07. - 07.07. statt. Einen Informationsbrief dazu hatten  die Kinder in der Postmappe.

 

Juni 2017

Sponsorenlauf

Laufen für die Verschönerung der Schule

Am 16.06.2017 drängelten sich alle Schülerinnen und Schüler der Evangelischen Grundschule Meckenheim
an der Startmarkierung in der Swistbachaue und konnten das Startsignal für den Sponsorenlauf kaum abwarten.
Die Kinder liefen, um Geld für die Gestaltung des Schulhofes und der Schule zu sammeln.
Alle hatten zuvor Sponsoren gesucht und waren hoch motiviert möglichst viele Runden zu laufen.
Einige hatten fest vor ihre Leistung aus dem Vorjahr noch zu übertreffen
und so liefen die Kinder mit roten, aber auch sehr motivierten und stolzen Gesichtern rund um die Swistbachaue.
Die Kinder spornten sich gegenseitig an, indem sie sich an den Händen hielten
und wurden außerdem von zahlreichen Eltern, Verwandten und Freunden, die an der Strecke standen, angefeuert.
Nach eineinhalb Stunden und zwischen 10 bis 40 gelaufenen Runden,
kehrten die Kinder verschwitzt, mit roten Gesichtern, aber stolz über ihre Leistung, in die Schule zurück.

Wir bedanken uns bei allen Sponsoren für Ihre Unterstützung!

Auch an die Eltern, die uns wieder zahlreich unterstützt haben, ein großes Dankeschön! Ohne Ihre Hilfe wäre die Umsetzung des Sponsorenlaufs nicht möglich gewesen.
 

 

Mai 2017

Handballturnier der 4. Klässler

Am Sonntag den 14.05.2017 traten 15 Jungen und Mädchen der Klassen 4a und 4b für die EGS
zum Handballturnier gegeben die Viertklässler der anderen Meckenheimer Grundschulen an.
Alle Kinder waren hochmotiviert dabei und gaben ihr Bestes.
Unter dem Beifall der Eltern traten sie in 6 Spielen gegen die anderen 4. Klässler an
und konnten einige Tore erzielen. Das Zusammenspiel funktionierte super.
Im Anschluss gab es für alle Teilnehmer eine Urkunde etwas Süßes und die Schule bekam zwei Handbälle geschenkt.

 

April 2017      

Neues Hausaufgabenheft für die EGS

Wir freuen uns über ein neues Hausaufgabenheft, welches ab dem Schuljahr 2017/18 eingeführt wird.
Das Hausaufgabenheft kostet 3,50€ und reicht für ein ganzes Schuljahr.
Neben den Hausaufgaben gibt es allerhand nützliches zu entdecken.

 

 

Osterfrühstück an der EGS Meckenheim-

Mit dem Gurkenboot auf die Osterinsel

Am letzten Schultag vor den Osterferien fand wie immer das große und gesunde Osterfrühstück für die gesamte EGS statt.
In den ersten beiden Stunden bereitete jede Klasse eine besondere Köstlichkeit vor.
Gurken wurden in Boote verwandelt und aus Kiwis wurden Schildkröten.
Ein Plätzchenduft zog durch das Schulgebäude und Eier wurden bunt gefärbt und mit Stickern beklebt.
Nach der Pause trafen sich alle Kinder und Lehrerinnen in der Aula.
Das leckere Buffet wurde durch Frau Gahl eröffnet.
Jeder fand etwas für seinen Geschmack, besonders lecker waren die Joghurtbecher
mit Müsli und Obst und heiß begehrt waren die Plätzchen.
Die Klassen genossen das gemütliche Osterfrühstück
und danach führten die Drittklässler einen Becher Rap vor.
Zwei Mädchen aus der 3a sangen "Lieblingsmensch" und die 2a stimmte alle auf den Frühling ein mit dem Lied "Ich lieb den Frühling."
Mit vollen Bäuchen und einem Lächeln im Gesicht starteten danach alle in die Osterferien.

 

 

 

Februar 2017

EGS Meckenheim feiert Weiberdonnerstag
EGS Alaaf!!!


"Su simmer all he hinjekumme, mir sprechen hück all dieselve Sproch."
Am 23.2 war es endlich wieder so weit, die Kinder und Lehrerinnen der Evangelischen Grundschule kamen verkleidet
in die Schule und feierten ausgelassen in der geschmückten Aula alle gemeinsam Karneval.
So sah man Meerjungfrauen, Indianer, Prinzessinnen, Swat- Agenten, Spiderman und Harry Potter
gemeinsam am  riesigen Süßigkeiten- Buffet naschen.
Zum Kostümwettbewerb traten jeweils ein Junge und ein Mädchen aus jeder Klasse an.
Mit tosendem Applaus gewannen Cleopatra und ein SWAT- Agent.
Danach animierte die Stadtgarde Meckenheim die Kinder zum Mittanzen.
Die Kinderprinzessin schmiss Kamelle und die Lehrerinnen mussten zusammen mit den Stadtsoldaten ihr Können unter Beweis
stellen und tanzten auf der Bühne.
Danach hatte die Tanz AG zu "Stadt mit K" einen Tanz vorbereitet und die 4. Klässler trommelten auf selbst gebauten Trommeln.
Es wurde viel getanzt, gesungen und geschunkelt. Eine lange Polonaise ging durch die ganze Schule.
Es war eine ausgelassene Stimmung und schließlich gingen alle erschöpft und mit reichlich Süßigkeiten im Gepäck
in das lange Wochenende. 
 
 
Der Kostümwettbewerb auf der Bühne.

 

Weiberfastnacht

Am Donnerstag, den 24.02.17 feiern wir mit der Schulgemeinschaft Weiberfastnacht in der Aula der EGS. Neben Tanz und Kostümwahl werden uns zwei Meckenheimer Karnevalsvereine besuchen. Wir bitten Sie, dass die Kinder keine Waffen mit in die Schule bringen, um das Verletzungsrisiko zu minimieren. Die Schule endet an diesem Tag für alle Kinder um 11:30 Uhr. Es finden keine Betreungsangebote statt. Wir wünschen Ihnen lustige Karnevalstage und freuen uns, dass wir uns Mittwoch, den 01.03.17 alle wieder sehen.

 

Januar 2017

Zum kommenden Schuljahr 2017/18 bietet die EGs eine eigene OGS an. Träger der OGS wird der  „Verein für Kinder- und Jugendbetreuung“, der sich zurzeit inder Gründungsphase befindet.

 

Dezember 2016

 

Weihnachten im Schuhkarton

Am Freitag, den 16.12.16 haben 85 Kinder liebevoll verpackte Päckchen zur Tafel gebracht.

 

Alle beteiligten waren sehr gerührt aufgrund von so vielen Geschenken, für Kinder, die sich darüber sehr freuen werden.
Vielen Dank Ihnen und Ihren Kindern für Ihre Mühe und Spendenbereitschaft.

Das Projekt "Kinder helfen Kindern"
Die EGS Meckenheim spendet Päckchen an die Tafel

Hallo ich bin Lilly aus der Klasse 4b der EGS Meckenheim.
Meine Schule hat dieses Jahr wieder an dem Projekt "Kinder helfen Kindern" teilgenommen.
Bei diesem Projekt packen Kinder Päckchen, um andern Kindern, die nicht so viel Geld haben,
eine Freude zu Weihnachten zu machen. In den Päckchen sind zum Beispiel: Spielsachen,
Buntstifte aber auch viele andere Dinge enthalten.
Jedes Kind aus unserer Schule konnte so ein Päckchen mitbringen und es zusammen mit den Anderen bei der Tafel
abgeben. Am 16.12.2016 war es dann soweit. In der 3. Stunde sind alle Kinder,
die ein Päckchen hatten mit einigen Lehrerinnen zur Meckenheimer Tafel gegangen.
Die Tafel hat uns freundlich begrüßt und Fotos von allen gemacht. Anschließend haben wir uns
in einer Zweierreihe aufgestellt und die Päckchen abgegeben. Als Dankeschön haben die Mitarbeiter von der Tafel
uns ein Äpfelchen geschenkt. 85 Pakete sind zusammengekommen und freuen sich nun auf einen neuen Besitzer.

 

November 2016

Theaterfahrt

Theaterbesuch der EGS Meckenheim
"An der Arche um Acht"

Wie jeden Winter stand auch in diesem Jahr der Besuch des Jungen Theaters Bonn für die Schülerinnen und Schüler
der EGS Meckenheim an.
Dieses Mal begeisterte die Geschichte von 3 Pinguinen, die sich auf die Arche vor der Sintflut retten, die Kinder. Besonders bei der Musik waren die Kinder kaum auf den Plätzen zu halten und klatschten mit.
Ulrich Hubs Theaterstück "An der Arche um Acht" wurde mit dem Deutschen Kindertheaterpreis 2006 ausgezeichnet.
Die musikalische Inszenierung und die witzigen Dialoge bringen den Kindern Themen wie Glaube,
Freundschaft und Nächstenliebe näher.

An der Ache um Acht
Der Ausflug mit der EGS am 18.11.2016.
Die ganze Schule ist ins Theater gefahren. Wir mussten eine halbe Stunde mit dem Bus fahren.
Das war echt lange. Als wir ankamen war ich so aufgeregt. Aber es hat bestimmt allen gut gefallen.
Als die 3 Pinguine Musik gemacht haben war das wirklich cool.
Luca, Moritz und Felix fanden das richtig cool als der 1 Pinguin auf dem Schlagzeug Musik gemacht hat.
Anschließend hatte die Pause angefangen und da hatte ich auch schon Hunger bekommen.
Dann hat es  einen kurzen Ton gegeben. Das hieß, dass die Pause zu Ende ist.
Dann ging das Theater nur noch ein paar Minuten. Als das Theater vorbei war, mussten wir wieder eine halbe Stunde fahren.
Als wir wieder in der Klasse waren, war ich echt glücklich dass die Fahrerei zu Ende ist.
Zu Hause habe ich noch mal übers Theater nachgedacht. Mir hat am meisten der Schauspieler: Tomas Kahle gefallen.               
Aileen Ariel Miske (Klasse 3a).

Am 18.11.16 macht sich die Schulgemeinschaft auf den Weg ins Junge Theater Bonn um sich das Theaterstück "An der Arche um Acht" zu sehen. Die Kinder habe an dem Tag wie gewohnt Schulschluss.

 

Vorlesetag

Vorlesetag an der EGS Meckenheim
"Von Bücherfressern, Dachbodengespenstern und anderen Helden"

Zum Bundesweiten Vorlesetag breitete sich eine erwartungsvolle Stille in der EGS Meckenheim aus.
Alle Kinder und Vorleser/innen genossen in der 3. und 4. Stunde die Vorlesezeit.
So lauschten die Kinder unteranderem den Streichen von Michel aus Lönneberga,
lachten über die Erzählungen vom Sams und reisten mit dem magischen Baumhaus auf den Mond.
Auch Klassiker, wie Peterchens Mondfahrt und Hänsel und Gretel begeisterten die Kinder.
So war für jeden Geschmack etwas dabei. Während des Vorlesens machten es sich die Kinder auf Matten und Sofas gemütlich oder malten Bilder.
Auch dieses Jahr bekam das Kollegium der EGS große Unterstützung durch Eltern und ehrenamtliche Helfer,
die sich die Zeit nahmen, um die Kinder in die Welt der Bücher zu entführen.
Wir danken den Helferinnen und Helfern für ihr Engagement.
Nur so war es möglich, den Vorlesetag zu realisieren und zu einer kleinen Auszeit im Unterrichtsalltag zu machen,
die alle sehr genossen haben.

   

"Tut mir gut" Zetifizierung

Am 14.11.16 wurde die EGS als "gesunde Schule" im Rahmen des "Tut mir gut" -Projekts von Kivi e.v. ausgezeichnet. 

Tut mir gut- Zertifizierung an der EGS Meckenheim
Was tut mir eigentlich gut?


Die Evangelische Grundschule Meckenheim wurde erneut als "Tut mir gut" Schule ausgezeichnet.
Hierfür übergab Karsten Heusinger, der fachliche Leiter von kivi e.V. in der Aula der Schule an die Schulleitung
Julia Gahl eine Urkunde.
Herr Heusinger fragte die Kinder, was ihnen an der EGS gut tut.
Die Kinder sagten, dass die Bewegung in den Pausen ihnen gut tut und das tägliche Schulobst,
das von Eltern für sie geschnitten wird. Auch, dass es Milch zu trinken gibt, anstatt Kakao zählten die Kinder
auf. Sie haben gelernt, auf ihre Ernährung zu achten und gesunde Pausenbrote und Obst und Gemüse einzupacken.
Kurze Bewegungspausen während des Unterrichts und Fantasiereisen genießen die Kinder sehr.
Aber auch Freunde und ein guter Klassenzusammenhalt sind den Kindern wichtig und machen die EGS
für sie zu einer Schule, die ihnen gut tut.
Auch an das Kollegium stellte Herr Heusinger die Frage was ihnen gut tut.
Die Lehrerinnen genießen ruhige Pausen und das tolle Miteinander im Kollegium.
Die Evangelische Grundschule ist stolz darauf eine "Tut mir gut" Schule zu sein und setzt in ihrem Schulkonzept
auf eine gesunde Ernährung für die Kinder und auf viel Bewegung.

 

Oktober 2016

Herbstfrühstück an der EGS Meckenheim
Pizzaschnecken, Apfelmus und Milchshakes

Am 7.10.2016 wurden die Herbstferien an der Evangelischen Grundschule wieder
mit dem traditionellen Herbstfrühstück eingeleitet.
Die Kinder der EGS bereiteten in ihren Klassen für das große Buffet Kartoffelsalat, Apfelmus, Obstbecher,
Apple pie bites, Pizzaschnecken, Brotgesichter und Milchshakes zu. Fleißig wurde gekocht, geschmiert,
gemixt und gebacken. Während der Vorbereitung zog der Duft von Pizzaschnecken durch die EGS
und aus jedem Klassenraum war geschäftiges Murmeln zu hören.
Nach der Pause wünschte Frau Gahl den Kindern einen guten Appetit und eröffnete das Buffet.
Mit leuchtenden Augen stürmten die Kinder, nachdem das Lied "Danke" gesungen wurde, das Buffet.
Dann frühstückte jede Klasse gemütlich im eigenen Klassenraum.
Jedes Jahr ist es wieder schön mit den Kindern gemeinsam und in Ruhe zu frühstücken und sich von den Plänen
für die Ferien zu erzählen.
Die Kinder holten sich mehrmals einen Nachschlag und so starteten alle papp- satt in die Herbstferien.


Entscheidung der Schulkonferenz vom 4.10.2016

Liebe Eltern,
am 4.10.2016 hat die Schulkonferenz der EGS beschlossen, dass es ab dem Schuljahr 2017/2018 eine eigene OGS an der EGS geben soll.
Nach den Herbstferien wird eine schriftliche Abfrage stattfinden, wer sich für die ÜMI bis 13.30 Uhr oder für die ÜMI bis 14.00 Uhr anmelden möchte
und wer sich für die OGS anmelden möchte.
Wir wünschen allen Eltern schöne und erholsame Ferien.
Das Team der EGS

 

August 2016


Einschulung an der EGS Meckenheim
"HERZLICH Willkommen Kängurus und Nilpferde!"


Am 25.08.2016 war es wieder so weit. 40 Erstklässler standen aufgeregt mit ihren neuen Schulranzen
und vollgepackten Schultüten in der Aula der EGS und wurden von ihren Lehrerinnen, Mitschülerinnen und Mitschülern
begrüßt.
Die Viertklässler führten eine Clownsnummer auf und begrüßten die Erstklässler in "ihrer" Schule.
Die Schulleiterin Frau Gahl wünschte den Kindern einen guten Start an der Schule und dass sie schnell Freunde finden,
denn wie die anderen Kinder deutlich machten, sind Freunde sehr wichtig; mit ihnen kann man spielen,
sie helfen einem und man kann ihnen Geheimnisse anvertrauen.
Die Zweitklässler zeigten den neuen Erstklässlern voller Stolz was sie schon alles im ersten Schuljahr
in Englisch gelernt hatten und brachten ihnen den Tinto-Rap bei.
Und dann stand sie auch schon an: die erste Schulstunde für die Känguruklasse 1a und die Nilpferdklasse 1b.

Wir hoffen alle Kinder hatten einen tollen ersten Schultag und starten voller Vorfreude in ihr Schulleben
.

Liebe Kinder, liebe Eltern, das Team der EGs freut sich darauf alle Schülerinnen und Schüler der Klassen 2 bis Klasse 4 am Mittwoch, den 24.8.16 zum neuen Schuljahr begrüßen zu können.
Die Einschulung der neuen Erstklässler findet am 25.8.16 statt.

 

 

Juni 2016

Zirkus, Zirkus
Die EGS Meckenheim verwandelt ihre Aula in eine Manege


Eine aufregende Woche neigte sich am Freitag mit der großen Zirkus Vorführung dem Ende zu.
Eine Woche lang stand die EGS unter dem Motto: Zirkus.
Mit Hilfe der Erlebnis Akademie verwandelte die Evangelische Grundschule Meckenheim ihre Aula in eine
Zirkusmanege und so sah man eine Woche lang Clowns, Zauberer, Jongleure und Fakire durch die EGS laufen.
Die Kinder wählten eine der Attraktionen und lernten Diabolo zu spielen, auf Rollen zu laufen,
zu zaubern oder auch Teller zu drehen.
Mit viel Freude und Motivation waren alle voll bei der Sache und bereiteten ihren Auftritt für das große Finale
am Freitag vor.
Viele Eltern, Freunde und Bekannte nahmen für die Zirkusvorführung in der Aula Platz und waren begeistert davon,
was die Kinder in einer Woche gelernt und auf die Beine gestellt hatten.

Wir bedanken uns noch einmal bei allen Sponsoren, die die unvergessliche Woche ermöglicht haben und
bei Ina, Nils und Gabriel von der Erlebnis Akademie und bei allen Eltern, die uns unterstützt haben!